Deutscher Gewerkschaftsbund

Kreisverband Berlin-Ost

Brand­an­schlag auf Au­to von Ber­li­ner IG Me­tal­ler – De­moauf­ruf "Ge­sicht zei­gen ge­gen die Fein­de der De­mo­kra­tie"
In der Nacht von Sonntag auf Montag haben bisher noch unbekannte Täter, wahrscheinlich aus dem rechten Politikspektrum, das Auto des langjährigen IG Metall- und Stadtteilaktivisten Detlef Fendt in Neukölln angezündet. Fendt zeigt klare Kante gegen Nazis im Viertel. Er ,seine Nachbarn aus der Hufeisensiedlung sowie ein breites Bündnis von IG Metall, DGB, SPD, Grüne, Die Linke bis hin zu Nachbarschaftsinitiativen und Gewerbetreibenden rufen daher für Samstag zu einer Demo gegen Intoleranz und Rassismus auf: Samstag ab 15:00 Uhr vor der Hufeisentreppe in der Fritz-Reuter-Alle 48.
zur Webseite …

„Stadt­rat aus Pro­test? – Nein, dan­ke!“ - Ge­werk­schaf­ter war­nen vor Af­D-Stadt­rä­ten in den Be­zir­ken
sn
Ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen aus bezirklichen Gewerkschaftsgliederungen warnen in einem gemeinsamen Aufruf vor den Auswirkungen eines Wahlerfolgs der AfD in ihren Bezirken:
weiterlesen …

Verteilaktionen zum Internationalen Frauentag am 8. März
Ber­li­ner DGB-Kreis­ver­bän­de wer­ben für ge­rech­te Ver­tei­lung der Ar­beits­zeit
kv neukölln
Zum Internationalen Frauentag 2016 besuchten DGB-Ehrenamtliche in Berlin Geschäfte und Bäckereien - hier arbeiten viele Frauen unter oft prekären Bedingungen.
weiterlesen …

Die DGB Kreis­ver­bän­de in Ber­lin ru­fen mit auf zur De­mons­t­ra­tion!­Die DGB Kreis­ver­bän­de in Ber­lin ru­fen mit auf zur De­mons­t­ra­tion!
dgb
STOP TTIP & CETA – Samstag 10. Oktober 2015, 12.00 Uhr Berlin /HBF Machen Sie mit! Wir wollen fairen Handel und faire Arbeit jetzt!
weiterlesen …

DGB-Kreis­ver­band Ost ver­ur­teilt An­griff auf Be­woh­ne­rIn­nen der Flücht­lings­un­ter­kunft Frei­en­wal­der Stra­ße
Mit großer Bestürzung und Sorge haben die Mitglieder des DGB-Kreisvorstands Ost (Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf) auf die Meldung reagiert, dass eine serbische Familie, die zurzeit in Lichtenberg wohnt, am Donnerstag (02.07.2015) angegriffen, geschlagen, bestohlen und rassistisch beschimpft wurde.
weiterlesen …

Frau­en­tag im KV Ost
dgb
weiterlesen …

In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag 2015 – Heu­te für mor­gen Zei­chen set­zen
DGB
Anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentag führen die DGB Kreisverbände in Berlin Verteilaktionen in den Geschäftsstraßen und Einkaufszentren durch.
weiterlesen …

Prak­ti­sche In­ter­na­tio­na­le So­li­da­ri­tät
Berliner DGB-Kolleginnen und -Kollegen spenden für „Payatas“, Kinderhilfsprojekt der philippinischen Gewerkschaftsjugend
DGB
Beim gemeinsamen Jahresausklang der DGB-Kreisverbände, Handwerksgesellen und Jobcenterbeiräte spielte auch das Thema praktische Internationale Solidarität eine Rolle. Konkret ging es um eine Weihnachtsspendenaktion für das Kinderhilfsprojekts "Payatas" der UNI-Gewerkschaftsjugend in Manila (Philippinen), für die die DGB-Region Berlin um Unterstützung gebeten hatte. Insgesamt 200,00 Euro kamen so zusammen. Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!
weiterlesen …

Will­kom­mens­kul­tur für Flücht­lin­ge in Mar­zahn-Hel­lers­dorf - DGB-Re­gi­on un­ter­stützt De­mons­t­ra­ti­on
DGB | hp
Die DGB-Region unterstützt ausdrücklich den Aufruf der demokratischen Parteien zur Kundgebung am 22. November 2014, ab 13:00 Uhr an der Kreuzung Landsberger Allee/Blumberger Damm (S-Bhf. Raoul-Wallenberg-Straße), Hellersdorfer Straße / Neue Grottkauer Straße, Alice-Salomon-Platz.
weiterlesen …

DGB und Mar­zahn-Hel­lers­dor­fer Ge­werk­schaf­ten un­ter­stüt­zen De­mo-Auf­ruf von "Hel­lers­dorf hilft" ge­gen Na­zi-Auf­marsch
DGB
Erneut planen Neonazis einen Aufmarsch im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, um ihre widerliche Hetze gegen Flüchtlinge zu verbreiten. "Diese gezielten Provokationen in der Woche der NS-Novemberpogrome von 1938 muss gestoppt werden.", forderte die Vorsitzende des DGB-Kreisverbands, Dagmar Poetzsch. Refugees welcome – auch in Marzahn-Hellersdorf! Kundgebung am Montag, 10.11.2014 ab 17.30 Uhr. Landsberger Allee/ Blumberger Damm
weiterlesen …

Kreisverband Berlin-Ost

(Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg)

Vorsitzende: Dagmar Poetzsch

Stellvertreter: Henry Münstermann

c/o DGB Region Berlin
Kapweg 4
13405 Berlin

Telefon: 030 / 21240 - 250
kv.berlin-ost@dgb.eu

Zuletzt besuchte Seiten