Deutscher Gewerkschaftsbund

06.03.2018
8, März 2018

Im Wahljahr für Betriebsrat werben Berliner DGB-Kreisverbände dafür, mehr Frauen in den Betriebsrat zu wählen!

Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht, 98 Jahre Betriebsverfassungsgesetz und 107 Jahre Internationalen Frauentag. Diese Erfolge machen uns Mut und geben uns Kraft für aktuelle Herausforderungen:

In einer Klappkarte mit Schokoladen zum Internationalen Frauentag 2018 fordern wir Gewerkschafterinnen weiterhin geschlechtergerechte Löhne, gleiche Aufstiegschancen, mehr Frauenpower in den Betriebs- und Personalrat, selbstbestimmte Arbeitszeiten und bessere Rahmenbedingungen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wir Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus Berliner Bezirken besuchen die Geschäftsstraßen und Einkaufszentren in Berlin, in denen viele Frauen arbeiten, zum Teil unter prekären Bedingungen arbeiten, sozial ungenügend abgesichert sind und mit Minijobs schlecht entlohnt werden.

Die Verteilaktionen finden in Spandau, Tempelhof/Schöneberg, Marzahn/Hellersdorf, Neukölln, Treptow/Köpenick und Steglitz/Zehlendorf in Einkaufsstraßen und Einkaufszentren statt.

 
Marzahn/Hellersdorf

DGB Kreisverband Ost

8. März 2018, 13.00 Uhr am Eastgate und am Anton Saefkow Platz


Tempelhof-Schöneberg

DGB Kreisverband Tempelhof-Schöneberg

8. März 2018, 08.00 Uhr U-Bahnhof Marienfelde und 17.00 Uhr U-Bahnhof Kleistparkt und Hauptstraße


Spandau

DGB Kreisverband Spandau

8. März 2018, 11.00 Uhr in den Spandauer Arkaden und die Spandauer Altstadt


Neukölln

DGB Kreisverband Neukölln

10. März 2018, 11.00 Uhr in den Gropiuspassagen


Treptow-Köpenick

DGB Kreisverband Treptow-Köpenick

8. März 2018, 07.00 Uhr am S-Bahnhof Schöneweide


Steglitz-Zehlendorf

DGB Kreisverband Steglitz-Zehlendorf

8. März 2018, 11.00 Uhr U-Bahnhof Steglitz / Schloss Straße


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Link
Ausstellung noch bis 8. September, IG Metall-Haus: „Die Welt aus weiblicher Perspektive“
Der Begriff Migration beschreibt einen Vorgang, nicht aber die damit verbundenen persönlichen Geschichten und Erlebnisse. Die Ausstellung Die Welt aus weiblicher Perspektive gewährt solche Einblicke. Fotos, Flyer und Fahnen dokumentieren ihren Kampf für bessere Arbeitsbedingungen und ermöglichen den Besuchern, innezuhalten und zuzuhören. Initiiert hat diese Wanderausstellung der Bundesverband der Migrantinnen. In Berlin gastiert diese vom 13. Juli bis 8. September 2017 im IG Metall-Haus. zur Webseite …
Artikel
Internationaler Frauentag 2018 - 100 Jahre Frauenwahlrecht
In diesem Jahr feiern wir 100 Jahre Frauenwahlrecht! Es war der Rat der Volksbeauftragten, der während der Novemberrevolution von 1918 ein Gesetz erließ, mit dem Frauen in Deutschland erstmals das aktive und passive Wahlrecht erhielten. weiterlesen …
Link
„Gewerkschaftsfrauen wählen Rot-Rot-Grün“
Mehr als 50 000 Menschen hat die Forschungsgruppe Wahlen am Tag der Bundestagswahl 2017 zu ihrer Stimmabgabe interviewt. Ein großer Teil der Befragten hat den MeinungsforscherInnen zudem Auskunft über Gewerkschaftsmitgliedschaft, Erwerbsstatus und Berufsgruppe gegeben. Diese Zahlen bilden die Basis für die einblick-Wahlgrafiken zur Bundestagswahl. zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten