Deutscher Gewerkschaftsbund

26.07.2018

DGB KV Charlottenburg-Wilmersdorf konstituiert

Wir freuen uns riesig, dass sich am 19.07.2018 auch der DGB Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf konstituiert hat! Mechthild Kopel (IG Metall) wurde zur Vorsitzenden gewählt. Ferry Baumgart (EVG), Jaqueline Marohn und Heike Mischorr (GdP), Roland Handke (IG BCE), Ernst Lukowski (IG BAU), Petra Griesbach (IG Metall) und Annegret Hansen, Eberhard Henze und Niklas Becker (ver.di) sind außerdem als ordentliche und stv. Mitglieder mit an Bord. Der KV begann gleich nach den Wahlen mit Brainstorming und Planung seiner Aktivitäten, im Anschluss haben wir miteinander auf die Gründung angestoßen. Lieber KV Charlottenburg-Wilmersdorf, wir wünschen euch alles Gute für eure Arbeit und freuen uns als DGB-Region Berlin auf die Zusammenarbeit.


Nach oben
Ko­lum­ne "Fra­gen zum Ar­beits­recht"
DGB
Die Leserinnen und Leser der Tageszeitung "Tagesspiegel" kennen DGB-Arbeitsrechtsexpertin Marta Böning. Sie beantwortet auf der Karriere-Seite Fragen zum Arbeitsrecht. Hier können Sie die Beiträge nach ihrem Erscheinen im Tagesspiegel online nachlesen.
zur Webseite …