Deutscher Gewerkschaftsbund

Newslet­ter der IG Me­tall Ber­lin vom 24.03.2020
IG Metall Berlin hat eine Hotline für IG Metall-Betriebsräte eingerichtet. In NRW haben IG Metall und Arbeitgeber einen Pilotabschluss erzielt. Jörg Hofmann fordert deutliche Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld, im Kfz-Handwerk hat die IG Metall das schon verhandelt und im Corona-Koffer finden Betriebsrätinnen und Betriebsräte jede Menge Informationen und Tipps.
zur Webseite …

Leich­te­rer Zu­gang zum Kurz­ar­bei­ter­geld
Adobe Stock /ahmet/ fotohansel
Das Kurzarbeitergeld soll Lohnverluste ausgleichen, die Beschäftigte wegen Kurzarbeit in ihrem Betrieb haben. Das Finanzministerium hat als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus ein Hilfspaket als Schutzschild für Arbeitnehmer*innen und Unternehmen auf den Weg gebracht.
zur Webseite …

klartext 9/2020
Equal Pay Day – mit Ta­rif­­ver­­trä­­gen zu mehr Lohn­­ge­rech­tig­keit
Vekrografik Lohnlücke: Zwei Münzstapel mit niedrigem Stapel und Frau und höherem Stapel und Mann
DGB/Jozef Mičic/123RF.com
Frauen verdienen durchschnittlich 21 Prozent weniger als Männer. Dort, wo Tarifverträge gelten, ist die Kluft zwischen den Gehältern deutlich kleiner. Die Politik sollte deshalb die Tarifbindung stärken und Maßnahmen ergreifen, die Männern und Frauen die gleiche Teilhabe an Erwerbs- und Sorgearbeit ermöglichen.
zur Webseite …

Klausurtagung des DGB-Kreisverbands Charlottenburg-Wilmersdorf
Schu­les­sen und Schul­rei­ni­gung im Fo­kus
Kind auf GEW-Demo
DGB/Simone M. Neumann
Der DGB-Kreisvorstand begrüßt Antrag zur Rekommunalisierung der Schulreinigung. Scharfe Kritik kam dagegen an der unsicheren Ausschreibung zum Schulessen. Mit Tarifbindung hätten die Beschäftigten Klarheit, waren sich die Gewerkschafter*innen aus Charlottenburg-Wilmersdorf einig. Am Samstag, den 8. Februar, trafen sich die Mitglieder des DGB-Kreisvorstands Charlottenburg-Wilmersdorf zur Klausur, um ihre Jahresplanung zu konkretisieren.
weiterlesen …

Erstes Resümee und noch viel vor:
100 Ta­ge Be­auf­trag­te für Gu­te Ar­beit in Fried­richs­hain-Kreuz­berg
Der stellvertretende Bezirksbürgermeister von Berlin Friedrichshain-Kreuzberg Knut Mildner-Spindler sowie die Beauftragte für Gute Arbeit, Romana Wittmer, waren zu Gast beim DGB Berlin zum Gespräch mit dem Regionsgeschäftsführer, Heiko Glawe, und Dr. Rolf Schmucker, Institut DGB-Index Gute Arbeit.
Zur Pressemeldung

Das war der Neu­jahrs­emp­fang des DGB-Kreis­ver­bands Char­lot­ten­bur­g-Wil­mers­dorf
Der DGB-Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf lud zu seinem ersten Neujahrsempfang am 22. Januar 2020 ein:
weiterlesen …

An­ti­fa­schis­mus ist ge­mein­nüt­zig – So­li­da­ri­tät mit der VV­N-B­dA!
Am Freitag, 17. Januar 2020, ruft der DGB-Kreisverband Neukölln zu einer Solidaritätsveranstaltung für die der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) auf. Die Veranstaltung findet um 17 Uhr im Gewerkschaftshaus der IG Metall, Alte Jakobstr. 149, 10969 Berlin statt.
Zur Pressemeldung

klartext 41/2019
Auch die OECD er­kennt: Ta­rif­bin­dung muss ge­stärkt wer­den
Absperrband: Tarif-Baustelle in Karlsruhe
DGB/Tim M. Carmele
Tarifbindung und betriebliche Mitbestimmung helfen der Wirtschaft und verbessern die Arbeitsbedingungen vieler Beschäftigter, zeigt eine aktuelle OECD-Studie. Damit ist klar: mehr Tarifbindung ist gut für die Beschäftigten und ermöglicht ihnen soziale Sicherheit und Teilhabe. Der DGB-klartext.
zur Webseite …

Beim SPD-Landesparteitag
Re­den wir über … Ta­rif­bin­dung beim Schu­les­sen
Kind auf GEW-Demo
DGB/Simone M. Neumann
Dass Kinder zumindest einmal am Tag eine ausreichende und gesunde Mahlzeit bekommen sollen, wird kaum jemand bestreiten. Ebenso wenig, dass diese Mahlzeit nicht vom Einkommen der Eltern abhängig sein soll.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4
Letzte Seite 

DGB Region Berlin folgen

Europa. Jetzt aber Richtig!

Europawahlkampagne 2019. Schriftzug "Konzerne in Europa besteuern. Jetzt aber ohne Oasen!"
DGB
zur Webseite …

ver.di-Aufstockerberatung

ver.di
zur Webseite …

Aus dem Bund

DGB-Verteilungsbericht 2018
Löh­ne, Mie­ten, Steu­ern - Schief­la­ge be­sei­ti­gen!
Männlcihe Hand mit mehreren Stapeln Münzen
DGB/Papan Saenkutrueang/123rf.com
Die Wirtschaft brummt, der Wohlstand wächst - aber nicht für alle. Trotz der guten Konjunktur gibt es in Deutschland immer mehr Einkommens- und Vermögensschwache. Der DGB-Verteilungsbericht zeigt, wie sich die extreme Ungleichheit in den letzten Jahren entwickelt hat und welche Probleme sie schafft - zum Beispiel auf dem Wohnungsmarkt.
weiterlesen …

Al­li­anz für Weltof­fen­heit star­tet Mit­mach-Ak­ti­on „Deutsch­land #ver­eint“ – für De­mo­kra­tie, So­li­da­ri­tät und Rechts­staat
Allianz für Weltoffenheit
Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland privat, in ihrem Unternehmen, in Vereinen, Parteien und Organisationen für den Zusammenhalt unserer vielfältigen Gesellschaft und gegen Rassismus und Ausgrenzung. Die Allianz für Weltoffenheit möchte diesem Engagement eine Bühne bieten. Zum 3. Oktober startet sie ihre Initiative „Deutschland #vereint“.
Zur Pressemeldung

DGB-Ratgeber ungesicherte Beschäftigung

Ein Angebot für 42% der Berliner Beschäftigten

42% der Berliner ArbeitnehmerInnen arbeiten - laut Betriebspanel - in prekären Beschäftigungs- verhältnissen, sei es in befristeten Jobs, Minijobs oder prekärer Selbständigkeit. Der DGB hat sukzessive Ratgeber mit vielen Rechtstipps für inzwischen sieben Formen prekärer Beschäftigung entwickelt, die regelmäßig aktualisiert werden: