Deutscher Gewerkschaftsbund

19.03.2019
3. April 2019 |17 Uhr Bürgersaal Rathaus Spandau

Maiempfang 2019

»Europa. Jetzt aber richtig!« Wir reden über ein soziales und demokratisches Europa!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Deutsche Gewerkschaftsbund Kreisverband Spandau lädt ganz herzlich zum bezirklichen Maiempfang ein.

Wir konnten unseren Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank für ein Grußwort und einige Ausführungen über unseren Bezirk gewinnen. Heiko Glawe, der Geschäftsführer des DGB, Region Berlin, diskutiert mit uns über die Europawahlen und unser Europa, das dringend einen Kurswechsel hin zu einer Verbesserung der Arbeitnehmer*innenrechte und einer strebsamen Industrie-, Dienstleistungs- und Strukturpolitik benötigt. Unser Ziel ist ein soziales Europa mit guter Arbeit, fairen Löhnen und einem hohen sozialen Schutzniveau, das Vorreiter für eine faire Globalisierung ist.

Empfang für Betriebsräte, Personalräte, Bezirkspolitiker*innen und Gewerkschafter*innen aus Spandau

Mittwoch, 3. April 2019, 17 Uhr

Bürgersaal Rathaus Spandau

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Kleebank
Bezirksbürgermeister

Christian Fromm
Vorsitzender DGB Kreisverband Spandau


Nach oben

DGB Region Berlin folgen

Europa. Jetzt aber Richtig!

Europawahlkampagne 2019. Schriftzug "Konzerne in Europa besteuern. Jetzt aber ohne Oasen!"
DGB
zur Webseite …

ver.di-Aufstockerberatung

ver.di
zur Webseite …

Aus dem Bund

DGB-Verteilungsbericht 2018
Löh­ne, Mie­ten, Steu­ern - Schief­la­ge be­sei­ti­gen!
Männlcihe Hand mit mehreren Stapeln Münzen
DGB/Papan Saenkutrueang/123rf.com
Die Wirtschaft brummt, der Wohlstand wächst - aber nicht für alle. Trotz der guten Konjunktur gibt es in Deutschland immer mehr Einkommens- und Vermögensschwache. Der DGB-Verteilungsbericht zeigt, wie sich die extreme Ungleichheit in den letzten Jahren entwickelt hat und welche Probleme sie schafft - zum Beispiel auf dem Wohnungsmarkt.
weiterlesen …

Al­li­anz für Weltof­fen­heit star­tet Mit­mach-Ak­ti­on „Deutsch­land #ver­eint“ – für De­mo­kra­tie, So­li­da­ri­tät und Rechts­staat
Allianz für Weltoffenheit
Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland privat, in ihrem Unternehmen, in Vereinen, Parteien und Organisationen für den Zusammenhalt unserer vielfältigen Gesellschaft und gegen Rassismus und Ausgrenzung. Die Allianz für Weltoffenheit möchte diesem Engagement eine Bühne bieten. Zum 3. Oktober startet sie ihre Initiative „Deutschland #vereint“.
Zur Pressemeldung

DGB-Ratgeber ungesicherte Beschäftigung

Ein Angebot für 42% der Berliner Beschäftigten

42% der Berliner ArbeitnehmerInnen arbeiten - laut Betriebspanel - in prekären Beschäftigungs- verhältnissen, sei es in befristeten Jobs, Minijobs oder prekärer Selbständigkeit. Der DGB hat sukzessive Ratgeber mit vielen Rechtstipps für inzwischen sieben Formen prekärer Beschäftigung entwickelt, die regelmäßig aktualisiert werden: