Deutscher Gewerkschaftsbund

Kreisverband Tempelhof-Schöneberg

Betriebsratswahlen 2022
Zu­sam­men Ar­beit ge­stal­ten
Ein starkes Zeichen gelebter Demokratie
Älterer und jüngerer Mann im Gespräch bei Arbeit
Pexels/Andrea Piacquadio
#Betriebsratswahl2022: Von März bis Mai wählen hunderttausende Beschäftigte ihre Interessenvertreter*innen in den Betrieben. Betriebsräte machen sich für Gerechtigkeit im Job stark. Wo sie tätig sind, gibt es für Beschäftigte mehr Geld, bessere und sicherere Arbeitsbedingungen, familienfreundlichere Arbeitszeiten und mehr Aus- und Weiterbildung.
weiterlesen …

26. Au­gust 2021 um 18 Uhr THE­MA: SCHUL­REI­NI­GUNG
Schulreinigung zurück in die öffentliche Verantwortung!
Nicht erst seit Corona stinkt es Schülern, Eltern, Lehrern, Schulhausmeistern, aber auch den Reinigungskräften selbst, unter welchen Bedingungen an den Berliner Schulen für Hygiene gesorgt wird… oder eben auch nicht! Eklige Toiletten, nicht geleerte Mülleimer und schlierige Fenster sind mit der Auslagerung der Verantwortung für die Schulreinigung an private Reinigungsunternehmen zum Normalzustand an Berliner Schulen geworden.
weiterlesen …

DGB-Kreis­ver­band Tem­pel­hof-­Schö­ne­berg wählt Vor­stand für die Wahl­pe­ri­ode 2021 – 2025
Sowohl der Vorsitzende, Peter Witt (ver.di), als auch der stellvertretende Vorsitzende, Raoul Didier (IG Metall), wurden einstimmig wiedergewählt. Für das Frauenmandat nominierte der DGB-KV die Kollegin Janna Hennig (IG Metall).
weiterlesen …

Press start
Für ein Sys­tem, in dem wir al­le re­le­vant sin­d!
Die Lehren aus der Pandemie können nur bedeuten: Endlich Schluss mit Deregulierung und Privatisierung und stattdessen eine starke öffentliche Hand, eine Stärkung der Tarifbindung und weiteres Zurückdrängen von Niedriglohn und prekären Arbeitsverhältnissen, Ausbau des Arbeitsschutzes und eine Demokratisierung der Wirtschaft.
weiterlesen …

Berliner DGB-Kreisverbände
So­li­da­ri­täts­grü­ße zum #Welt­frau­en­tag
Auch 2021 verteilen wir als Berliner DGB-Kreisverbände wieder Solidaritätsgrüße zum #Weltfrauentag, natürlich unter Beachtung der Schutzbestimmungen gegen Corona. Mit Unterstützung von Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräten bringen wir unsere Karten an die Frau, ob in Krankenhäusern und Schulen oder an Gebäudereinigerinnen.
weiterlesen …

Rück­füh­rung der T&M GmbH in die Stif­tung Deut­sches Tech­nik­mu­se­um
Resolution der Berliner DGB-Kreisverbände
Technik Museum Berlin
Von Mallard60022 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0
Es gibt keine finanziellen und personellen Gründe mehr, die T&M GmbH weiterhin zu erhalten. Dennoch wird mit Vehemenz und immer anderen wenig stichhaltigen Argumenten am Tochterunternehmen und damit auch an den bestehenden Doppelstrukturen festgehalten.
weiterlesen …

Resolution Berliner DGB-Kreisverbände
„Von Nor­ma­li­tät kann kei­ne Re­de sein“
DGB-Kreisverbände fordern Schutz von Mieter*innen gerade in Corona-Zeiten
Button aus der Aktionswoche des DGB für bezahlbaren Wohnraum
DGB/Kathrin Biegner
Die Berliner DGB-Kreisverbände betrachten mit großer Sorge die wachsenden Probleme vieler Mieter*innen, ihre Miete zahlen zu können. Bezahlbarer Wohnraum ist vor diesem Hintergrund mehr denn je eine soziale Notwendigkeit.
weiterlesen …

Gedenken an den Auftakt zur systematischen Judenermordung 1938
Stol­per­stein-Putz­ak­tio­nen am 7., 8. und 9. No­vem­ber 2020
Wir erinnern an die Opfer faschistischer Gewaltherrschaft
Stolperstein im Herbst
Axel Mauruszat
Stolpersteine erinnern daran, dass hinter jeder Zahl über die Opfer faschistischer Gewalt, Menschen stehen. Menschen, die unsere Nachbarn waren, deren Kinder heute noch im Kiez wohnen könnten. Stolpersteine putzen heißt, diese Menschen wieder sichtbarer zu machen und ihr Andenken zu ehren. Unterstützer*innen sind herzlich willkommen.
weiterlesen …

DGB Tem­pel­hof-­Schö­ne­ber­g-Ver­an­stal­tung vor­r. auf 28.01.2021 ver­scho­ben
Mann reinigt Klassenzimmer
el-mis temizlik
Im Mai hatte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in Tempelhof-Schöneberg einstimmig beschlossen, die Schulreinigung zu rekommunalisieren. Was das Bezirksamt seitdem getan hat, um den Beschluss umzusetzen, sollte Thema einer Diskussionsveranstaltung es DGB-Kreisverbands Tempelhof-Schöneberg am 28.10.2020 ein. DIE VERANSTALTUNG MUSSTE LEIDER VERSCHOBEN WERDEN, NEUER TERMIN (voraussichtlich): 28.01.2021, je nach Pandemielage entweder als Präsenzveranstaltung oder virtuell.
weiterlesen …

So war der 1. Mai 2020 im Netz
 Sprühaktion in Cottbus
Sprühaktion in Cottbus
Zum ersten Mal seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes 1949 wurde der Tag der Arbeit "digital" begangen, in den sozialen Netzwerken, mit einer Live-Sendung. Wir sind da. Wir sind viele. Und wir demonstrieren online unser Maimotto: Solidarisch ist man nicht alleine! Hier der Livestream zum nachsehen - Hier die sozialen Netzwerk-Aktiviäten: auf twitter - twitter/instagram/facebook(moderiert)
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4
Letzte Seite 

NOGOS IM GASTGEWERBE

http://hoga-nogo.de

#NoGo


Kreisverband Tempelhof-Schöneberg

Vorsitzender: Peter Witt

Stellv. Vorsitzender: Raoul Didier

c/o DGB Region Berlin
Kapweg 4
13405 Berlin

Telefon: 030 / 21240 - 250
kv.tempelhof-schoeneberg@dgb.eu 

 

Zuletzt besuchte Seiten