Deutscher Gewerkschaftsbund

Kreisverband Treptow-Köpenick

Band für Mut und Ver­stän­di­gung
Ausschreibungsfrist der Jubiläums-Preisverleihung 2023 hat begonnen!
Sie kennen Menschen oder Gruppen, die sich in besonderer Weise gegen #Diskriminierung einsetzen, die hinsehen und sich einmischen, sich engagieren und Verantwortung übernehmen,#Zivilcourage zeigen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge, wessen Engagement Sie für Auszeichnungswürdig halten, bis zum 30.04.2023 an vorschlag@band-mut-verständigung.de mit einer kurzen Begründung zu.
zur Webseite …

DGB-Kreisverband Treptow-Köpenick lädt ein
Fra­ge­stun­de zur Wahl
16.1.23 - 17 Uhr - Zentrum Für Demokratie Treptow-Köpenick
Am 16. Januar um 17 Uhr findet unser DGB-Demokratengespräch statt. Mit dabei wollen diese Kandidaten sein: - Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) - Carolin Weingart (Die Linke) - Claudia Leistner (B90/Grüne) - Joachim Schmidt (FDP)
weiterlesen …

Betriebsratswahlen 2022
Zu­sam­men Ar­beit ge­stal­ten
Ein starkes Zeichen gelebter Demokratie
Älterer und jüngerer Mann im Gespräch bei Arbeit
Pexels/Andrea Piacquadio
#Betriebsratswahl2022: Von März bis Mai wählen hunderttausende Beschäftigte ihre Interessenvertreter*innen in den Betrieben. Betriebsräte machen sich für Gerechtigkeit im Job stark. Wo sie tätig sind, gibt es für Beschäftigte mehr Geld, bessere und sicherere Arbeitsbedingungen, familienfreundlichere Arbeitszeiten und mehr Aus- und Weiterbildung.
weiterlesen …

Höchs­te Ei­sen­bahn – DGB-Kreis­ver­band Trep­tow-Kö­pe­nick wählt wie­der EV­G-Ver­tre­ter zum Vor­sit­zen­den
Am 31.07.2021 hat sich der DGB-Kreisverband Treptow-Köpenick für die Amtsperiode 2021 – 2025 neu konstituiert. Raul Stoll heißt der neue Vorsitzende, nach einer kurzen Übergangsphase bleibt der Kreisverbandsvorsitz bei der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG). Als neue stellvertretende Vorsitzende wurden Kerstin Wucherpfennig (ver.di) und Uwe Doering (IG Metall) gewählt. Für das Frauenmandat nominierte der KV Bettina Küster (ver.di).
weiterlesen …

Press start
Für ein Sys­tem, in dem wir al­le re­le­vant sin­d!
Die Lehren aus der Pandemie können nur bedeuten: Endlich Schluss mit Deregulierung und Privatisierung und stattdessen eine starke öffentliche Hand, eine Stärkung der Tarifbindung und weiteres Zurückdrängen von Niedriglohn und prekären Arbeitsverhältnissen, Ausbau des Arbeitsschutzes und eine Demokratisierung der Wirtschaft.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 6
Letzte Seite 

Kreisverband Treptow-Köpenick

Vorsitzender: Raul Stoll

stellv. Vorsitzende: Kerstin Wucherpfennig, Uwe Doering

c/o DGB Region Berlin
Keithstraße 1
10787 Berlin

Telefon: 030 / 21240 - 250
kv.treptow-koepenick@dgb.eu